Aufnahmeprüfungstermine

Holzblasinstrumente

Anmeldezeitraum: 01.03. - 20.04.
Nach Abschluss der Online Anmeldung erhalten Sie eine Einladung zur praktischen/theoretischen Aufnahmeprüfung per E-Mail.

Theorietest (Bachelor): Termin und Information siehe Infos zum Theorie- und Klavier Ergänzungsfach Test für BA Studien.

Künstlerische Präsentation (Bachelor, Master, Lehrgang):

1. Runde:

(Deadline fürs Hochladen 27.04.2021)

Ihr Video muss folgende Kriterien erfüllen:

  • Sie müssen Ihre Videos bis spätestens eine Woche nach Ende der Anmeldefrist hochladen
  • Zulässige Formate:
  • MP4 oder MOV oder
  • Alternativ dazu können Sie ein PDF mit Links (soundcloud, vimeo, youtube, etc.) hochladen, über den die Prüfungskommission Ihr Video einsehen kann
  • Dauer pro Video: max. 5 Minuten
  • Videogröße: max. 500 MB
  • Anzahl an eingereichten Videos: max. 2

WICHTIG: Nur Videos, die die genannten Kriterien erfüllen werden zur Aufnahmeprüfung zugelassen!

Künstlerische Kriterien 1. Runde:

    • Mindestens 2 Stücke aus zwei unterschiedlichen Stilepochen
    • Mindestens 1 langsamer und 1 schneller Satz
    • Die Werke müssen nicht zur Gänze gespielt werden.
    • Die einzelnen Stücke müssen ungeschnitten und ohne Klavierbegleitung aufgenommen werden.

    2. Runde:

    • Vorspiel vor Ort

    Termine:

    15.06.2021 ab 09:00 Uhr
    Oboe/Fagott
    Raum 2.108
    15.06.2021 ab 14:00 Uhr
    Querflöte
    Raum 2.108
    16.06.2021 ab 10:00 Uhr
    Klarinette
    Raum 2.108
    16.06.2021 ab 12:00 Uhr
    Saxophon
    Raum 2.108
    22.06.2021 ab 15:00 Uhr
    Blockflöte
    Raum 2.307

     

    Änderungen vorbehalten!

    Künstlerische Kriterien 2. Runde zum Download

     

    Anmeldungen zu Schwerpunktstudien bitte unter Anmeldung zum Schwerpunkt. Für Schwerpunktstudien entfällt die 1. Runde. Anmeldefristen für alle Schwerpunktstudien: 1.3.-15.5.

    Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die*den zuständige*n Institutsdirektor*in bzw. die zuständigen ZKF-Lehrenden.

    Die Bekanntgabe über die Zuteilung eines Studienplatzes erfolgt schriftlich durch das Studienbüro.