© Christian Herzenberger
Der Mondabend

Bruckner Erstaufnahme bei Gramola:
Bruckneruni-Professoren Robert Holzer und Thomas Kerbl spielen bislang unbekanntes Bruckner Lied „Der Mondabend“ ein.
Entstanden um 1850, handelt es sich hier um das vierte Lied einer Serie welches in Zusammenhang mit Luise Bogner, Tochter eines Lehrers aus St. Florian steht.

Radiopreis

Unser Lehrender Hans Georg Nicklaus wurde vor Kurzem zum zweiten Mal mit dem Radiopreis der Erwachsenenbildung ausgezeichnet. Gemeinsam mit seiner Kollegin Irene Suchy von Ö1 durfte er den Preis in der Sparte „Kultur“ für die Ö1 Sendung „Intrada Exkurs – Musik Markt Medien“ entgegen nehmen. Wir gratulieren!

Neues Opernstudio

Das Landestheater Linz gründet in Zusammenarbeit mit der Bruckneruniversität ein Opernstudio für junge Sängerinnen und Sänger. Das von Gregor Horres geleitete Opernstudio ist das einzige Opernstudio in Österreich mit Anbindung an eine Universität. Die Bewerbungsfrist endet am 28. Februar 2016.