UNIsounds - Der Podcast der Bruckneruni

UNIsounds nennt sich die wöchentliche Sendeschiene der Anton Bruckner Privatuniversität:

Sendetermin in Linz: 16.00 bis 17.00 Uhr

 

Sendung vom 23. September 2021

Heute bei UNIsounds: Elisabeth „Liz“ Skokan (Wiederholung)

Heute freut sich das Team von UNIsounds Ihnen eine Kollegin der Bibliothek der Anton Bruckner Privatuniversität vorstellen zu dürfen: Elisabeth „Liz“ Skokan. Elisabeth „Liz“ Skokan wird uns einiges über die digitalen Wandel einer „Bücherei“, den Herausforderungen in Bezug auf die Covid-19-Pandemie und den medialen Schätzen der Bibliothek erzählen.

Begleitet wird die Sendung mit ausgewählten Musikbeispielen, die für Elisabeth „Liz“ Skokan einen besonderen Stellenwert in ihrem Leben/Arbeitsumfeld/Ausbildung besitzen.

Wir wünschen gute Unterhaltung!

Link zur Sendung: https://cba.fro.at/494042

Link zu Radio-Fro-Blog: https://www.fro.at/heute-bei-unisounds-elisabeth-liz-skokan-wiederholung-vom-april-2021/

 

 

Radio Fro über 105,0 MHz (im Großraum Linz).

  • Freie Radio Salzkammergut ( www.freiesradio.at) (100,2 MHz, 104,2 MHz, 109,9 MHz, 106,0 MHz, 107,3 MHz, 107,9 MHz)
  • über LIWEST-Kabel (95,6 MHz)
  • im Internet ( www.fro.at)

Jeden Donnerstag von 14.00 bis 15.00 Uhr im Salzkammergut,  von 16.00 bis 17.00 Uhr in Linz und Umgebung und von 18.00 bis 19.00 Uhr in Bayern präsentiert die Anton Bruckner Privatuniversität ein breitgefächertes Spektrum von Informationen, Berichten, Interviews, Essays, Rezensionen und natürlich viel Musik.

UNIsounds ist seit Anfang des Jahres 2000 auf Sendung und vermag wie kaum ein anderes Medium die Vielfalt der künstlerischen und pädagogischen Aktivitäten der Anton Bruckner Privatuniversität einer breiteren Öffentlichkeit nahe bringen.

Von 2006 bis September 2013 betreuten Peter Kapun und Ernst Kronsteiner die Sendung.

Alle Studierende sind herzlichst in unser Studio zu einer Aufnahme eingeladen. Hier bietet sich die Möglichkeit einer Präsentation eigener Aufführungen/Produktionen/Werke (bitte Ton-Material mitbringen) und auf zukünftige Konzerte aufmerksam zu machen. Dazu einfach einen Termin mit Christian Lutz (Zimmer 1.106) vereinbaren.

Redaktionsteam
Christian Lutz, Aufnahmetechnik
Wilfried Scharf, Moderation