aktuelle Fallzahlen

 Verdachtsfällepositiv getestet
Studierende0

0

Lehrende

0

0

administrative Mitarbeiter*innen

0

0

 Stand: 23.09.2021, 08:00 Uhr / regelmäßige Aktualisierung

 

Alle Personen, die an der Bruckneruniversität Kontakt mit den betroffenen Personen hatten, sind informiert.

Sobald Sie ein Verdachtsfall sind, informieren Sie unmittelbar die Universität über unsere Mailadresse: coronameldungbruckneruniat

COVID-19: Sicherheitsbestimmungen Bruckneruniversität

Stand: 23. September 2021

Im Wintersemesters 2020/2021 wurde an der Bruckneruniversität ein 4-stufiges Corona-Ampelsystem eingeführt, das die Abläufe des gesamten Universitätsbetrieb regelt. Bitte beachten Sie die Regelungen im Detail.

Derzeitiger Ampelstatus: Gelb

 

Öffnungszeiten & Registrierung

  • Mo-Fr 07:00 bis 21:30 Uhr Sa 07:00 bis 16:30 Uhr (Sonn- und Feiertags geschlossen)
  • Sommeröffnungszeiten laut Aushang bzw. Website
  • Der Zugang zum Gebäude ist nur über den Haupteingang möglich
  • 3G-Kontrolle im Foyer
  • Daten von Gästen und externen Besucher*innen werden auf freiwilliger Basis erfasst
  • Universitätsangehörige mit Validierung der Bruckneruni Card beim Eintreffen. Check-out mit Bruckneruni Card beim Verlassen des Gebäudes
  • Registrierungspflicht Raumnutzung: Zusätzlich verpflichtende Eintragung in Raumlisten an den Türen

Zutrittsregeln

einer der folgenden Nachweise ist verpflichtend:

  • Nachweis eines negativen PCR-Tests oder Antigentests

  • Impfnachweis: "3G"-Nachweis über eine mit einem zentral zugelassenen Impfstoff gegen COVID-19 erfolgte Impfung nur mehr bei:
    • Zweitimpfung, wobei diese nicht länger als 270 Tage zurückliegen darf, oder
    • bei Impfstoffen, bei dem nur eine Impfung vorgesehen ist: ab dem 22. Tag nach der Impfung. Diese darf überdies nicht länger als 270 Tage zurückliegen. Oder
    • Impfung, sofern mindestens 21 Tage vor der Impfung ein positive molekularbiologischer Test auf SARS-CoV-2 bzw. vor der Impfung ein Nachweis über neutralisierende Antikörper vorlag. Überdies darf die Impfung nicht länger als 270 Tage zurückliegen.
       
    • Informationen zur Corona-Schutzimpfung in OÖ
       
  • Nachweis einer Genesung (Absonderungsbescheid nicht älter als 6 Monate oder Nachweis über neutralisierende Antikörper nicht älter als 3 Monate) 

Allgemeine Hygienebestimmungen

  • MNS verpflichtend im gesamten Gebäude (FFP2 Masken empfohlen)
  • Bitte machen Sie von den Desinfektionsspendern regelmäßig Gebrauch
  • Achten Sie auf regelmäßiges Händewaschen
  • Halten Sie min. 1 m Abstand
  • Gruppenbildung vermeiden

Veranstaltungen

  • Veranstaltungen möglich unter Einhaltung der Regelungen für Veranstaltungen. In den Sommermonaten finden keine Eigenveranstaltungen statt.

Bibliothek

Lehre

  • Präsenzunterricht, Präsenzunterricht unter Einbeziehung digitaler Tools sowie Blended Learning möglich. Lehrveranstaltungen können in Absprache mit den Institutsdirektor*innen auch ausschließlich online stattfinden

Künstlerische Abschlussprüfungen

  • Künstlerische Abschlussprüfungen ausschließlich als Stream
  • Pro Kandidat*in sind max. 5 Zuhörer*innen im Saal erlaubt.
  • Sicherheits- und Hygieneregeln sind unbedingt einzuhalten

Üben / Proben

  • Üben und Proben grundsätzlich erlaubt
  • Verpflichtende Eintragung in der Raumliste

Erweiterung der Lehrveranstaltungszeiten

  • Mit Beschluss des Präsidiums vom 01. Dezember 2020 werden die Lehrveranstaltungszeiten im laufenden akademischen Jahr erweitert. Auf freiwilliger Basis der Lehrenden und Studierenden wird somit die Möglichkeit geschaffen, Lehrveranstaltungen bis 30. September 2021 nachzuholen.

 

Wenn Sie positiv auf COVID-19 getestet wurden bzw. wenn Sie ein Verdachtsfall sind, informieren Sie bitte umgehend die Universität per Mail an coronameldungbruckneruniat