News

Barbara Lüneburg, Professorin für Künstlerische Forschung und Leiterin der Doktoratsprogramme der Anton Bruckner Privatuniversität, vertritt die Bruckneruni als Mitglied des wissenschaftlichen Forschungsteams im internationalen Forschungsprojekt: "Artistic Music Research: Potentiale und…

International Forschung Theorie und Geschichte
Lüneburg DFG-Projekt (c)Barbara Lüneburg

In der online-Fachzeitschrift Empirical Musicology Review ist ein von Markus Neuwirth zusammen mit Fabian C. Moss herausgegebenes Themenheft zu „Open Science in Musicology“ erschienen. Das Themenheft versammelt 16 Forschungs- und Diskussionsbeiträge sowie Data Reports aus verschiedensten…

Forschung Theorie und Geschichte
Publikation_Neuwirth (c) Empirical Musicology Review

Markus Neuwirth hält am Samstag 27. November 2021 in Riga auf der 15th International Symposium of Cognition, Logic and Communication ’Syntax and semantics of music and dance: Formal and experimental approaches’ eine Keynote zum Thema: "Music Semantics: Theoretical Refinements and Extensions".…

Forschung Theorie und Geschichte
Markus Neuwirth (c)Jean-Pierre Roueche

Die Hochschule der Künste Bern HKB bietet Angehörigen der ABPU erstmals die Möglichkeit von Hospitationen bei ihren hochdotierten Forschungsprojekten. Diese Hospitationen dienen dem wissenschaftlichen Austausch und ermöglichen gleichzeitig Studierenden und Nachwuchswissenschaftler*innen einen…

Forschung

Anläßlich der Publikation von “Ludified”, der Monographie zum künstlerischen Forschungsprojekt "GAPPP-Gamified Audiovisual Performance and Performance Practice” hat das MICA das Kunst- und Forschungs-Team, Marko Ciciliani, Barbara Lüneburg und Andreas Pirchner zur Arbeit an GAPPP, zu…

Forschung Theorie und Geschichte
Ludified (c) Barbara Lüneburg