Wie im Himmel - Salzburger Saitenklang "Candlelight"

Veranstaltungsart:
Konzert, Klassenabend, Kaleidoskop
Veranstaltungstitel:
Wie im Himmel - Salzburger Saitenklang "Candlelight"
Wann und Wo:
18.12.2018 - 19:30 - Großer Saal
Abhaltungsstatus:
fix
Themen:
  • Konzert
  • Top Events
Veranstalter:
Kontakt:
Scharf, Wilfried; Ao.Univ.Prof. OStR Dipl.Päd.
Anmeldung:
Anmeldung erforderlich
Anmeldung unter veranstaltungen@bruckneruni.at bzw.
+43 732 701000 280
Andere Konditionen:
keine
Hoch über den Dächern von Linz laden unter dem Motto „Wie im Himmel” Lehrende, Studierende und Freunde der Bruckneruniversität erstmalig zu einem vorweihnachtlichen Konzertzyklus ein. Freunde der international erfolgreichen
Big Band erleben die Premiere der neuen Arrangements von Christian Radovan in „Swinging Christmas”, das Institut für Gesang und Musiktheater präsentiert das „Weihnachtsoratorium” von Camille Saint-Saëns und die schönsten Weihnachtslieder für Chor. Wilfried Scharf, Zithersolist des Philharmonischen Neujahrskonzerts, gastiert mit seinem Ensemble „Salzburger Saitenklang”, bevor ein Konzerterlebnis für die ganze Familie mit „Der Schneemann” (Howard Blake) und „Der Karneval der Tiere” (Camille Saint-Saëns) die Reihe beschließt.

Der Lions Club Nibelungen ist offizieller Partner der Weihnachtskonzertreihe.

Programm

Für ein stimmungsvolles vorweihnachtliches Konzert sorgt das Ensemble „Salzburger Saitenklang”.
Wilfried Scharf (Zither), Sabine Kraus (Harfe) und Roswitha Steindl (Gitarre) bringen volksmusikalische Stücke sowie Werke u. a. von Wolfgang Amadeus Mozart, Antonio Vivaldi und Georg Friedrich Händel zu Gehör.

Ensemble „Salzburger Saitenklang”
Martyna Korzeniewska, Oboe
Koordination: Wilfried Scharf

Kosten

Teilnahmebetrag , Eintritt € 20 / Jugendtarif € 10
Zurück