Aktuelle Informationen in Zusammenhang mit COVID-19

Ampelfarbe ORANGE – Veranstaltungsabsagen – strenge Registrierungspflicht – Lehre und Üben mit Auflagen gestattet

Ab Donnerstag, 29. Oktober, wird die Ampel der Bruckneruniversität auf Orange umgestellt.
Ziel der Maßnahmen ist nun, die Anzahl der Personen im Haus zu minimieren und die Gruppenbildung zu vermeiden.

Im Wesentlichen bedeutet dies:

Öffnungszeit & Zutritt:

  • Das Haus bleibt weiterhin geöffnet: MO-FR 07:00 – 21:30 Uhr / SA 07:00 – 16:30 Uhr
  • Zugang nur über Haupteingang sowie aus der Tiefgarage über den Besucher*inneneingang
  • Registrierungspflicht Gebäude: Universitätsangehörige mit Validierung der Bruckneruni Card beim Eintreffen. Check-out mit Bruckneruni Card beim Verlassen des Gebäudes
  • Registrierungspflicht Raumnutzung: Zusätzlich verpflichtende Eintragung in Raumlisten an den Türen
  • Registrierung externe Gäste: Zutrittskontrolle im Eingangsbereich


Lehre:

  • Intensivierung der Online Lehre
  • In Absprache mit dem Studiendekanat werden Sonderregelungen für einzelne Institute getroffen.

 
Üben:

  • Das Üben ist bis auf Weiteres nur Personen gestattet, die zuhause nicht üben können. Die Eintragung in Raumlisten ist unabdingbar als Basis für das Contact Tracing im Falle einer Infektion.


Veranstaltungen:

  • Alle Veranstaltung bis zum Ende dieses Jahres wurden abgesagt. Eine Ausnahme stellen die Kaleidoskope und Prüfungen dar – sie werden als interne Veranstaltungen mit besonderen Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt.


Bibliothek:

  • Es gelten veränderte Öffnungszeiten (Mo, Mi, Fr 9.00-11.00; Di, Do 15.00-17.00)
  • Entlehnbetrieb ist weiterhin möglich, Lesesaal geschlossen, Freihandbereich offen.


Administration:

  • Die Administration ist zu einer Reduzierung der Präsenzzeiten aufgefordert – in Absprache mit der Abteilungsleitung.
  • Persönlicher Parteienverkehr nach Terminvereinbarung. Online-Abwicklung ist empfohlen.


Allgemeiner Betrieb:

  • Für externe Gäste gibt es ab dem 29. Oktober eine Zutrittskontrolle im Eingangsbereich.
  • Besprechungen ab 5 Personen ausschließlich online.


Bistro:

  • Registrierungspflicht bei Konsumation vor Ort
COVID-19