Erstbetreuer/innen der Anton Bruckner Privatuniversität

Nachfolgend finden Sie die zur Verfügung stehenden künstlerischen und wissenschaftlichen Betreuer/innen:

Künstlerische Erstbetreuung

Institut für Alte Musik und historische Aufführungspraxis

Themengebiete für Dissertationen:

  • Historisch informierte Aufführungspraxis, mit einer Spezialisierung auf Basso continuo

Kontakt: Univ. Prof.in  Dr.in Dragosits, Anne Marie (Cembalo)
Email: annemarie.dragositsbruckneruniat

Themengebiete für Dissertationen

  • 1660-1850 historische Aufführungspraxis mit besonderem Schwerpunkt auf Melodieinstrumente

Kontakt: Univ. Doz.in  Dr.in Genewein, Claire (Traversflöte)
Email: claire.geneweinbruckneruniat

Institute of Dance Arts (IDA)

Themengebiete Dissertationen

  • Labanotation
  • Scores und Bewegungskompositionen
  • Movement Research als tänzerisch-choreographische Praxis
  • Improvisationstechniken
  • Philosophische Grundlagen der Somatik im 20. Jahrhundert
  • Einstudierung notierter Tanzrepertoires
  • Österreichischer Ausdruckstanz
  • Postmoderne Choreographien

Kontakt: Univ. Prof. in Breuss, Rose
rose.breussbruckneruniat

Institut für Komposition, Dirigieren und Computermusik

Themengebiete für Dissertationen

  • Extended Composition
  • Kompositionen für spezifische Orte, Landschaften und Situationen
  • Synchronität und Asynchronität im zeitgenössischen Musiktheater
  • Komponierte Körperbewegungen
  • Perspektiven von Komposition an der Schnittstelle zur Klangkunst
  • Hörtheater und akustische Kunst

Kontakt: Univ. Prof. in: Bauckholt, Carola
Email: carola.bauckholt@bruckneruni.at

Themengebiete für Dissertationen

  • Elektroakustische Komposition, Digitale Musik
  • Kompositorische Praxis in ihren medialen Kontexten
  • Sonic Art/hörbare Kunst

Kontakt: Univ. Prof. Klien, Volkmar, PhD
Email: volkmar.klienbruckneruniat

Themengebiete für Dissertationen:

  • Komposition – elektroakustisch, algorithmisch, instrumental
  • Computermusik – Echtzeitprozesse, zeitbasierend (realtime – non realtime)
  • audiovisuelle Komposition – Bild & Ton
  • Interaktivität und MaxMspJitter Programmieren: Audio, Video, Algorithmik, Sensoren, interaktive Partitur, Data Mapping
  • Internationale Vernetzung im Bereich Computermusik, Sonic Arts  
  • Der Computer als Instrument – Performance
  • Audio Mehrkanaltechnik – Distributierung im Raum, Klangbewegung
  • Improvisation – zeitgenössisch an der Schnittstelle von Improvisation, Komposition und Computerberechnungen in Echtzeit
  • Musik- und Medientechnologie

Kontakt: Ao. Univ. Prof. Weixler, Andreas
Email: andreas.weixlerbruckneruniat

Institut für Theorie und Geschichte (Angewandte Psychologie)

Themengebiete für Dissertationen

  • Punktgenau funktionieren im Hochleistungsbereich unter psychologischen bzw. physiologischen Gesichtspunkten
  • Auftrittsangst: Ursachen, Symptome & Bewältigungsstrategien
  • Hirnphysiologische, klinisch- und neuropsychologische Herangehensweisen zum Thema Üben

Kontakt: Univ. Doz. Dr. Rainer Holzinger
Email: rainer.holzingerbruckneruniat

Institut für Theorie und Geschichte (Künstlerische Forschung und Performancebezogene Interpretationsforschung)

Themengebiete für Dissertationen

  • Instrumentale Performance Studies
  • Aufführungspraxis zeitgenössische Musik und Multimedia
  • Interdisziplinäre Fragestellungen zur Beziehung Komponist-Performer-Publikum
  •  Künstlerische Forschung

Kontakt: Univ. Prof.in Dr.in Barbara Lüneburg
Email: barbara.lueneburgbruckneruniat

Wissenschaftliche Erstbetreuung

Institute of Dance Arts (IDA)

Themengebiete für Dissertationen

  • Tanzgeschichten und Tanztheorien des europäischen und außereuropäischen Schautanzes
  • Performancetheorien
  • Historische und aktuelle Praxeologien des Tanzes
  • Intermedialitäten, Notationen, Dance Scores

Kontakt: Univ. Prof. in Dr.in Claudia Jeschke
Email: claudia.jeschkebruckneruniat

Institut für Musikpädagogik

Themengebiete für Dissertationen

  • Musikalische Bildung in der Primarstufe
  • Arbeitsfelder und Kooperationsprojekte der Elementaren Musikpädagogik
  • empirische musikpädagogische Forschungsdesigns

Kontakt: Univ. Prof.in Aicher, Linda, PhD
Email: linda.aicherbruckneruniat

Themengebiete für Dissertationen

  • Ästhetische Erfahrung, ästhetische Bildung
  • Kunstspartenübergreifendes Lehren und Lernen
  • Vermittlung Neuer Musik und zeitgenössischer Kunst

Kontakt: Univ. Prof. in   Dr.in Brandstätter, Ursula
Email: ursula.brandstaetterbruckneruniat

Themengebiete für Dissertationen

  • Musikvermittlung an der Schnittstelle Kultur und Bildung
  • Historische Themenstellungen im Hinblick auf Musikvermittlung
  • Kulturmanagement, Audience Development und Publikumsforschung im Kulturbetrieb 
  • Artistic Citizenship

Kontakt: Univ. Prof. in  Dr.in Wimmer, Constanze
Email: constanze.wimmerbruckneruniat

Institut für Theorie und Geschichte (Musikwissenschaft)

Themengebiete für Dissertationen:

  • Geschichte der musikalischen Interpretation; empirische Interpretationsforschung
  • Historische Themenstellungen im Hinblick auf Musik und Macht; Musik und Gesellschaft; Musik in funktionalen Kontexten oder musikalische Organisationsstrukturen
  • Bau- und Gebrauchsgeschichte der Musikinstrumente; Musikinstrumente als kulturgeschichtliche Medien; Organologie

Kontakt: Univ. Prof. Dr. Laubhold, Lars-Edvard
Email: lars-edvard.laubholdbruckneruniat

Themengebiete für Dissertationen

  • Musikgeschichte im kulturwissenschaftlichen Kontext
  • Kulturgeschichte und ihre Methoden (Mentalitäten-, Mikro- und Diskursgeschichte, cultural studies, body studies)
  • Geschichte der Musikästhetik
  • Historische und medientheoretische Fragestellungen zur Musikvermittlung
  • Musik im Radio (historisch und systematisch im Rahmen qualitativer Radioforschung)

Kontakt: Univ. Doz. Dr. Nicklaus, Hans Georg
Email: georg.nicklausbruckneruniat

Institut für Theorie und Geschichte (Künstlerische Forschung, Performancebezogene Interpretationsforschung)

Themengebiete für Dissertationen

  • Instrumentale Performance Studies
  • Aufführungspraxis zeitgenössische Musik und Multimedia
  • Interdisziplinäre Fragestellungen zur Beziehung Komponist-Performer-Publikum
  • Künstlerische Forschung

Kontakt: Univ. Prof.in Dr.in Barbara Lüneburg
Email: barbara.lueneburgbruckneruniat

Für Zweitbetreuungen an den Partneruniversitäten Paris Lodron (Salzburg), Kunstuniversität Linz und Universität für Musik und darstellende Kunst Wien recherchieren Sie bitte entsprechend ihrem Themengebiet unter den dortigen Professor/innen. Die Links führen Sie zu den Universitäten bzw. entsprechenden Instituten.