Die Universität

Die Anton Bruckner Privatuniversität ist ein offenes, innovatives Haus der Künste, an dem Künstler/innen und Pädagog/innen von morgen in den Bereichen Musik, Schauspiel und Tanz eine individuelle Ausbildung erhalten.

Als eine von fünf österreichischen Hochschulen für Musik und darstellende Kunst und eine von vier Universitäten am Standort Linz, der UNESCO City of Media Arts, sieht die Bruckneruniversität ihren Auftrag gleichermaßen in der künstlerischen, künstlerisch-pädagogischen und künstlerisch-wissenschaftlichen Ausbildung wie in der Entwicklung, Erschließung und Vermittlung der Künste.

Das Kulturland Oberösterreich gilt europaweit als Vorzeigeland der Musikpädagogik. Die oberösterreichische Landesregierung fördert künstlerische Ausbildung in besonderem Maße, weshalb bei uns – gegenüber anderen vergleichbaren Institutionen – äußerst moderate Studiengebühren eingehoben werden.

Kultur prägt Oberösterreich - ein Diskussionsprozess zum Kulturleitbild erarbeitet den Rahmen für zukünftige Ziele in der Kulturpolitik. Wir nutzen die Chance, uns an der Debatte zu beteiligen.

Wir laden Sie ein, sich auf den folgenden Seiten ein umfassendes Bild über unser Haus, unsere Studienangebote und unsere Aktivitäten zu machen!

ÖPUK-Logo

 

Die Anton Bruckner Privatuniversität ist Mitglied der Österreichischen Privatuniversitätenkonferenz