Abschlusskonzert Komposition von Ye-Leen Choi

Dienstag, 14. Mai 2019, 19:30 Uhr, Park der ABPU

Abschlusskonzert Szenische Komposition (KMA)

Klasse Carola Bauckholt

Ye-Leen Choi wurde 1987 in Seoul, Südkorea geboren. Dort studierte sie Komposition an der Sookmyung Women‘s University. Danach absolvierte sie ein Masterstudium und advanced Studies bei Jörg Widmann und Cornelius Schwehr an der Hochschule für Musik Freiburg.
Des weiteren besuchte sie einen Postgradualen Lehrgang an der Universität Mozarteum Salzburg. Zurzeit setzt sie ihre Studien bei Carola Bauckholt fort.
Ihr Stück wurde NEXT GENERATION für Kompositionsstudierende im Rahmen der Donaueschinger Musiktage aufgeführt.

Programm

wohin für Blechbläserquintett und Rasenmäher (2019)
Uraufführung

elegy für zwei Spieler mit Bogenharfe (2019)
Uraufführung

sprechende Schuhe für Klanginstallation (2019)
Uraufführung

Mitwirkende

Trompete | Patrica Kiefl & Florian Pollross
Horn | Michael Scharfetter
Posaune | Magret Deutinger
Tuba | Christian Schick
Rasenmäher | Josef Engleder
Skulptur | Josef Baier

 

 

Komposition, Dirigieren und Computermusik Veranstaltung Studium