Lange Nacht der Forschung | Koordination Katrin Truttenberger

Event's type:
Informationsveranstaltung
Event's title:
Lange Nacht der Forschung | Koordination Katrin Truttenberger
When and where:
20.05.2022 - 17:00 - Kleiner Saal
Holding status:
fix
Themes:
  • sonstiger Themenbereich
  • Top Events
Contakts:
Truttenberger, Katrin
Registration terms:
Anmeldung erforderlich
Info und Anmeldung unter https://www.langenachtderforschung.at/index.html
Other conditions:
keine
Download:
Infos: www.langenachtderforschung.at

Programm

Programm ABPU
FR 20.05.2022 | 17.00–23.00 Uhr


17.00–23.00 Uhr | Sonic Lab (EG)
Audiovisuelle Installation: Computerspiel als offenes Kunstwerk?

17.00–17.30 Uhr & 17.30–18.00 Uhr | Raum 0.303 (EG)
Kunstlabor: Wie klingt die Farbe dunkelgrün?

17.30–18.30 Uhr | Studiobühne (EG)
Applaus Schule: Wie funktioniert gelungene Digitalisierung im Musikunterricht?

18.00–19.00 Uhr | Tonstudio (2. UG)
Geschichte des Rundfunks: Wie weit war der Weg von
der ersten Hörspiel(-serie) zum modernen Podcast?

18.15–19.15 Uhr | Treffpunkt: Infopoint Foyer (EG)
Interaktive digitale Führung: Was bedeutet es,
Musik, Tanz oder Schauspiel zu studieren?

18.30–19.30 Uhr | Raum 0.317 (EG)
Schauspiel: Kann man etwas spielen, was man nicht erlebt hat?

19.00–20.00 Uhr | Kleiner Saal (EG)
Konzert: Wenn Körper, Geist und Seele auf dem Prüfstand stehen
... Musste da auch Musik sein?

19.30–20.30 Uhr | Raum 0.301 (EG)
Digitalisierung: Wie funktioniert eine Konzerteinführung spielerisch am Smartphone?

20.30–21.30 Uhr | Studiobühne (EG)
Docu-Dance-Theatre: In the Name of the Father – How can the stories of
invisible and stigmatised children born of war be told in our society?

21.30–22.30 Uhr | Tonstudio (2. UG)
Analoge Medien: Brauchen wir das noch?

22.00–23.00 Uhr | Foyer (EG)
“Höllen-Repertoire”: Wie klingt ein Archiv?

Cost

Eintritt frei
Back