Monatsprogramm Jänner / Februar 2020

Die Anton Bruckner Privatuniversität freut sich, Ihnen das aktuelle Veranstaltungsprogramm der Monate Jänner und Februar 2020 zu präsentieren.

Anfang Jänner findet die Konzertreihe Salon de Paris in Kooperation mit der Linzer Landesgalerie seine Fortsetzung (9.1.). Das Institut für Jazz und Improvisierte Musik lädt von 15. - 17. Jänner wieder zu den traditionellen WinterJazzNites ein und Studierende des Schauspiel-Instituts sind im Linzer Landestheater in der Premiere von Peter Androschs "Die Schule oder Das Alphabet der Welt" zu erleben. Auch zwei neue Professor*innen präsentieren sich im Jänner an der Bruckneruniversität mit ihrer Antrittsvorlesung bzw. ihrem Antrittskonzert: Matthias Giesen (9.1.) und Elisabeth Wiesbauer (22.1.). Das Institut für Alte Musik und historische Aufführungspraxis lädt von 22. - 25. Jänner zu den Internationalen Tagen der Alten Musik ein und die Bachelor-Studierenden des Institute of Dance Arts präsentieren am 24. und 25. Jänner ihr aktuelles Repertoire. Beim Kindermitmachkonzert am 28. Jänner 2020 kommt auch das junge Publikum auf seine Kosten.  

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins Jahr 2020 und freuen uns auf ein Wiedersehen an der Bruckneruniversität im neuen Jahr!