Workshop & Vortrag "Musik & Klima" | Koordination Dagmar Schinnerl

Teilnahme nur für Studierende und Mitarbeitende der ABPU

+ Livestream
Veranstaltungsart:
Gastkurs, Workshop, Tagung, Symposium
Veranstaltungstitel:
Workshop & Vortrag "Musik & Klima" | Koordination Dagmar Schinnerl
Wann und Wo:
22.06.2024 - 09:00 - IMP Seminarraum 1, IMP EMP 2, IMP EMP 1
Abhaltungsstatus:
fix
Themen:
  • Livestream zusätzlich
  • sonstiger Themenbereich
  • Workshop
Kontakt:
Schinnerl, Dagmar; M.A.
Andere Konditionen:
keine
Download:
Livestream nur am Donnerstag: https://www.bruckneruni.at/live

Programm

Klimawandel in der Musikausbildung
Die Anton Bruckner Privatuniversität bildet die Berufsmusiker*innen, Tänzer*innen
und Schauspieler*innen von morgen aus. Aber wie wird dieses „Morgen“
aussehen? Die Zukunft lässt sich nicht vorhersagen - doch so viel ist sicher: das
kulturelle Leben der kommenden Jahrzehnte wird in wachsendem Maße vom
Klimawandel und seinen Folgen geprägt sein.
Wie werden sich die Klimaveränderungen auf unsere Musikinstitutionen und
-berufe auswirken? Wie und in welchem Maße ist unser musikalisches Erbe
durch den Klimawandel bedroht? Was können wir als Musikerinnen und Musiker
dieser Bedrohung entgegensetzen? Und was bedeutet das für die einzelnen
Unterrichtsfächer einer Musikuniversität? Über diese Fragen wollen wir untereinander
und mit unserem Gastreferenten Bernhard König ins Gespräch kommen.

Donnerstag, 20.6.24 18.30 bis 20.00 Uhr | Sonic Lab
Musik und Klima (1): Was hat das überhaupt miteinander zu tun?
Einführungsvortrag und Publikumsgespräch.

Freitag, 21.6.24 10.00 bis 12.00 Uhr | Sonic Lab
Musik und Klima (2): Was heißt das für Forschung und Lehre?
Workshop für Alle die an der Gestaltung und Weiterentwicklung von Studienplänen
interessiert sind.

Samstag, 22.6.24 9.00 bis 13.00 Uhr | 0.301, 0.302, 0.303
Musik und Klima (3): Was heißt das für mich...?
... und für mein Studienfach, meine berufliche Zukunft, meine künstlerische
Disziplin? Und was kann ich jetzt schon tun? Ein fächerübergreifender
Open-Space-Workshop für Lehrende und Studierende.

Kosten

Eintritt frei
Zurück