Vorträge im Rahmen des Forschungsprojekts über die Lechler Manuskripte aus dem Notenarchiv des Stiftes Kremsmünster

Eine aufführungspraktische Rezeption der "Nuove Musicke" im zentralösterreichischen Raum - Versuch einer Bestandaufnahme des Forschungsgegenstands| Hubert Hoffmann, Wien

Veranstaltungsart:
Vortrag
Veranstaltungstitel:
Vorträge im Rahmen des Forschungsprojekts über die Lechler Manuskripte aus dem Notenarchiv des Stiftes Kremsmünster
Wann und Wo:
18.10.2018 - 09:30 - ALT Studio Alte Musik | Unterricht Cembalo
Abhaltungsstatus:
fix
Themen:
  • Vortrag
Kontakt:
Van Heerden, Carin
Andere Konditionen:
keine
Download:
9h30
Eine aufführungspraktische Rezeption der "Nuove Musicke" im zentralösterreichischen Raum - Versuch einer Bestandaufnahme des Forschungsgegenstands
Hubert Hoffmann, Wien

10h30
Kriterien für die Erstellung einer wissenschaftlichen Edition
Univ.Prof. Dr. Lars Laubhold, Wels

Anschließend Exkursion zur Musikinstrumentensammlung im Linzer Schloss
Führung durch Mag. Stefan Gschwendtner
Anmeldung bei Carin van Heerden

Kosten

Eintritt frei
Zurück