Alumni Netzwerk Konzert - Duo für Flöte und Harfe

Das Alumni Netzwerk verbindet Absolvent/innen, ehemalige Studierende, Lehrende, Freunde und Partner der Bruckneruniversität, die gerne miteinander Kontakt halten und die Entwicklung der Universität begleiten wollen. Das Alumnikonzert des Wintersemesters 2017/2018 widmet sich der besonderen Sparte „Duo für Flöte und Harfe“.

Dienstag, 07. November 2017, 19:30 Uhr, Kleiner Saal

Eintritt € 15 / Jugendtarif € 8

Für Mitglieder des Alumni Netzwerks ist der Eintritt frei

Johanna Dömötör – Flöte
Christoph Bielefeld – Harfe 

KLANGFARBEN VON FLÖTE UND HARFE AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Johanna Dömötör, Professorin für Flöte an der Bruckneruniversität und Christoph Bielefeld, Harfenist des Bruckner Orchesters Linz, treten seit Jahren gemeinsam auf, sei es bei Duo-Abenden oder als Solisten auf internationalen Bühnen mit Mozarts Doppelkonzert für Flöte, Harfe und Orchester. 

Die reizvolle Kombination der Instrumente und deren klanglicher Facettenreichtum begeistert das Konzertpublikum der beiden Musiker. Gemeinsam überzeugen sie durch eine feine, umsichtige Klanggestaltung, pure Eleganz, runden orchestralen Klang und virtuoses Zusammenspiel.

Für das Alumni Netzwerk Konzert an der Bruckneruniversität hat das Duo Originalwerke sowie spezielle und interessante Bearbeitungen ausgewählt. Es werden Werke von Bach, Debussy, Fauré, Doppler, Ibert, Piazzolla und Saint-Saëns zu hören sein. Durch das Programm führt Johanna Dömötör.

Presse