Erfolgreicher Tag der offenen Tür an der Bruckneruniversität

Zahlreiche Besucher/innen nahmen vergangenen Samstag, 9. Juni, die Gelegenheit wahr, sich beim Tag der offenen Tür einen umfassenden Überblick zu Ausbildungs- und Veranstaltungsangeboten an der Bruckneruniversität zu verschaffen.

„Als einer der größten Kulturveranstalter der Region stehen der Bevölkerung die Türen der Bruckneruniversität ein ganzes Jahr lang offen. Heute konnten wir an einem Tag zeigen, wie viel unterschiedliches künstlerisches Potenzial hier zur Entfaltung gebracht wird und welche zum Teil einzigartigen Studiengänge in den Bereichen Musik, Schauspiel und Tanz angeboten werden. Es freut mich, dass das Interesse am Angebot, aber auch am Gebäude, nach wie vor groß ist und die Neugierde der Menschen auf das vielfältige Kunstschaffen immer noch weckt“, freut sich Rektorin Ursula Brandstätter über die positive Resonanz dieses Tages.

Bereits zum dritten Mal seit Bezug des Neubaus öffnete die Bruckneruniversität einen Tag lang ihre Türen für ein breites Publikum. Dieses kam nicht nur etwa beim fulminanten Auftakt der Bruckner University Bigband sowie bei anschließenden Kurzkonzerten oder Workshops auf seine Kosten; eine Vielzahl der Besucher/innen nutzte ebenso das Angebot kostenloser Führungen durch das architektonisch beeindruckende Gebäude, dessen Freitreppe im Park mit dem Schauspiel „Wie es euch gefällt“ von William Shakespeare zur Bühne wurde.

Eva-Maria Bauer, BA

Veranstaltung Universität