Elementare Musikpädagogik

Profil

Im Mittelpunkt des Studiums der Elementaren Musikpädagogik (EMP) steht die künstlerische Entwicklung individueller Ausdrucksmöglichkeiten in den Bereichen Musik, Bewegung und Stimme. Diese Bereiche durchdringen einander und werden in gruppendynamischen Improvisations- und Gestaltungsprozessen variantenreich verknüpft. Die dadurch erworbenen Erfahrungen bilden die Basis für das pädagogische Handeln. Aus vermeintlich Einfachem entstehen ästhetische Kunstwerke.

EMP – die künstlerische Ausbildung

fokussiert die Entfaltung der persönlichen Gestaltungskraft und die Entwicklung künstlerischer Kompetenzen. Die Beziehung Musik-Bewegung-Stimme bildet dabei den Mittelpunkt der prozessorientierten Arbeit in Gruppen.

EMP – die pädagogische Ausbildung

ermöglicht die Entwicklung pädagogischer Fähigkeiten und Fertigkeiten und die Beschäftigung mit den wissenschaftlichen Grundlagen des Faches sowie das didaktische Erfassen des gesamten Berufsfeldes.

Berufsbild

Das Studienangebot wendet sich an pädagogisch interessierte und musikalisch vorgebildete Persönlichkeiten, die sich in den Bereichen Musik-Bewegung-Stimme künstlerisch ausdrücken wollen. AbsolventInnen der EMP arbeiten in künstlerisch-perfomativen Kontexten sowie in zahlreichen künstlerisch-pädagogischen Bereichen u.a. an der Musikschule, in Bereichen der integrativen/inklusiven Pädagogik, in der Erwachsenenbildung sowie in der Konzertpädagogik.

Blitzlichter der EMP

Texte musizieren • Worte bewegen • Bilder tanzen • Musik malen • Improvisation und Gestaltung • künstlerische Performance • Individualität in der Gruppe

Statements von Studierenden

Am EMP-Studium gefällt mir besonders ..

.. das Miteinander

.. die kontinuierliche praktische und kreative Arbeit

.. die Vielfalt des Studienangebots

.. die Verbindung der Sinne

.. die Möglichkeit bedingungslosen Musizierens

.. der praxisnahe Unterricht

.. die Eigenverantwortung

.. das prozesshafte Arbeiten

.. das Entwickeln und Präsentieren von  EMPerformance

.. das UND

Studienangebote

  • Bachelor-Studium EMP (8 Semester)
    mit Studienschwerpunkt Instrument / Gesang
    Das Studienangebot wendet sich an musikalisch vorgebildete und pädagogisch interessierte Persönlichkeiten, die sich in den Bereichen Musik-Bewegung-Stimme künstlerisch ausdrücken und künstlerisch-pädagogische Prozesse leiten wollen.
  • Master-Studium EMP (4 Semester)
    Das Masterstudium baut auf ein musikpädagogisches Bachelorstudium auf. Das Erleben und Reflektieren von Improvisation und Gestaltung, künstlerischen und künstlerisch-pädagogischen Prozessen sowie künstlerischer Performance in der Verbindung von Musik-Bewegung-Stimme stehen im Vordergrund dieses Studiums.   
  • Lehrgang EMP (4 Semester)
    Der Lehrgang Elementare Musikpädagogik wendet sich an Personen, die bereits über eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung verfügen und die Arbeit mit der Verbindung von Musik-Bewegung-Stimme verstärkt in ihr bestehendes Berufsfeld einfließen lassen wollen.