Abschlusskonzert Hassan Zanjirani Farahani

Mittwoch, 15. März 2017, 19:30 Uhr, Studiobühne

Kompositionsstudent Hassan Zanjirani Farahani (Klasse Carola Bauckholt und Klasse Andreas Weixler) präsentierte in seinem Abschlusskonzert das Musiktheater „Oberfläche der Ästhetik".

Abschlusskonzert Hassan Zanjirani Farahani
KMA Komposition Klasse Carola Bauckholt und PMA Musik- & Medientechnologie Klasse Andreas Weixler

Oberfläche der Ästhetik

Musiktheater von Hassan Zanjirani Farahani

Dokumentation: https://www.youtube.com/watch?v=jiX2jN3ViqY

 

Schauspiel: Beate Korntner, Michaela Carina Lenhart, Florian Granzner

Motley Deductions für Saxophonquartett

Marina Nentwich, Sopransaxophon Andrea Edlbauer, Altsaophon Evelyne Leeb, Tenorsaxophon Ziga Vesligaj, Baritonsaxophon

Metric Cycle Trio für diverse Instrumente

Magdalena Krenn, Cornelia Tröbinger, Katarina Bock

Media Artist  Akusmatische Musik mit Licht und Visuals

Angela Wörgartner, Choreographie und Tanz

Distorted Intentions   Akusmatische Musik mit Licht und Visuals

Rada Kovacevic, Angela Wörgartner, Florian Heiml, Pawel Zoladek, Choreographie und Tanz

Life‘s Flow  Elektronische Tanzmusik mit Licht und Visuals

Beate Korntner, Gesang und Text

Natalia Kladziwa, Natalia Gabrielczyk, Ornilia Percia Ubisse, Choreographie und Tanz

 

Licht, Visuals, Klangregie: Hassan Zanjirani Farahani 

Technik: Mathias Burghofer

Komposition, Dirigieren und Computermusik Veranstaltung Studium